Archiv für die Kategorie ‘Teile’

Wellgo C193 Kickstand Pedal

Veröffentlicht: September 4, 2012 in Teile
Schlagwörter:, ,

Ein Pedal als Fahrradständer von Wellgo:

über
Wellgo C193 Kickstand Pedal

Advertisements

Speichenlängenberechnung

Veröffentlicht: März 11, 2012 in Teile
Schlagwörter:, , , , , ,

Für ein neues Projekt war es notwendig, die Speichenlängen zu berechnen und so machte ich mich auf in die Weiten des Netzes, einen geeigneten Speichenlängenberechner zu finden. Dabei stieß ich auf eine Reihe von Seiten, auf denen die Möglichkeit zur Berechnung der Speichenlänge angeboten war, mußte aber feststellen, daß nicht alle Seiten die gleichen und damit einige der Seiten falsche Ergebnisse lieferten.

Für das Vorderrad probierte ich bei insgesamt 4 Seiten die Berechnung, entschied am Ende aber, daß nur 2 die richtige Länge ermittelten:

Der Speichenlängenrechner von Schmidt Maschinenbau bietet neben der manuellen Eingabe von Daten auch eine Reihe von Felgen und auch Naben in der Datenbank. Bei den Naben beschränkt sich die Auswahl allerdings auf die eigenen Naben und die berühmte Rohloffnabe: Speichenlängenrechner Schmidt Maschinenbau.

Auf die gleiche Speichenlänge wie bei Schmidts kam auch auch mit der Seite: Rad-Sport-Technik – Speichenlängenberechnung. Die Seite sieht schon recht antiquiert aus, letzte Änderungen wurden auch schon 2004 vorgenommen. Die Berechnung funktioniert aber und kann für die linke oder rechte Seite getrennt vorgenommen werden. Die Daten werden dazu manuell eingegeben.

Beim Hinterrad spielte ich noch etwas länger mit den einzelnen Seiten herum und da am Hinterrad eine DT Swiss Felge eingesetzt werden soll, führte mich mein erster Weg auf deren Spoke Calculator-Seite. Das Ergebnis ist allerdings indiskutabel. Es wurde schon auf den ersten Blick eine zu geringe Länge angegeben, die Vergleichsrechnung ergab dann eine Differenz von 11mm. Zu DT ist allerdings zu sagen, daß es auch noch einen Mitgliederbereich – vielleicht wird da ja richtig gerechnet?!

Erste sinnvolle Ergebnisse lieferte allerdings wieder Rad-Sport-Technik – Speichenlängenberechnung wie oben schon beschrieben.

Weiter getestet habe ich dann den Sapim-Speichenlängenrechner. Als Besonderheit kann hier gelten, daß die Felgenvermessung praxisnah erfolgt. Während bei anderen Programmen direkt der Durchmesser am Speichensitz eingeht, wird hier das Felgeninnenmaß und die Dick des Felgenbetts bzw. Speichenöse berücksichtigt. Das Ergebnis entsprach bei mir annähernd der Rad-Sport-Technik – Speichenlängenberechnung.

Zum Vergleich nutzte ich noch die Seite: Berechnung der Speichenlänge vom Fachauschuß Technik des ADFC. Besonderheit hier ist neben dem historischen Design der Seite wohl die Möglichkeit die Daten per Schieberegler einzugeben. Die Ergebnisse entsprachen denen von Rad-Sport-Technik.

Schließlich landete ich noch auf der Seite: Speichenrechner.de. Besonderheit hier ist die recht umfangreiche Datenbank, die Felgen von Alex Rims, Atomlab, DT, exal, FRM, Mavic, NS Bikes, Rigida und SUN Ringlé enthält. Bei den Naben sind die Firmen DT, Hope, NS Bikes, Rohloff und Shimano vertreten. Eine manuelle Eingabe ist allerdings auch möglich und das Ergebnis entsprach wieder dem von Rad-Sport-Technik.

Hydraulische RR-Bremse von Magura

Veröffentlicht: Januar 18, 2012 in Teile
Schlagwörter:, , ,

Vor wenigen Tagen waren es nur Gerüchte, jetzt aber Gewissheit. Von Magura wird es eine Bremse für Rennräder geben.

Bikeradar.com wagt einen „first look“ und zeigt auch das passende Cervelo-Bike:

Magura RT8 TT – First look

Im deutschsprachigen Raum nimmt light-bike.de die Bikeradar-Info auf und zeigt auch einen Teil der Presseerklärung, womit auch Preise genannt sind:

Magura RT8 TT – neue Bremse für Triathlon und Zeitfahren

Nach der HS77, die es in den 1990ern noch zu kaufen gab, ist dies nun Maguras zweiter Versuch, auch in den RR-Bereich vorzustoßen. Der Preis ist noch sehr heiß, aber vielleicht gibt es irgendwann auch etwas schwerere aber wesentlich günstigere Einsteigermodelle. Mal sehen.

Wer übrigens nicht mehr weiß, wie die HS77 aussieht, wird hier fündig:

Neues von Magura – nur was? IBC-Shirt zu gewinnen

Und im Auge behalten sollten die Rennradfans in Zukunft also auch diese Seite: fastest-brake-on-the-market.com

Gamoh FR-1 Cargo Rack- Black

Veröffentlicht: Januar 4, 2012 in Teile
Schlagwörter:, ,

Das ist doch mal ein ordentlicher Frontgepäckträger: Gamoh FR-1 Cargo Rack- Black

über
URBAN CYCLES BLACK PORTEUR

Mittelmeyer Rohloff Bremsschaltgriff

Veröffentlicht: Januar 2, 2012 in Teile
Schlagwörter:,

Auf den Zeichnungen sieht der Bremsschaltgriff noch etwas roh aus und auch die Tatsache, daß nur ein Gang pro Shift geschaltet werden kann, ist noch nicht so doll. Aber ein Anfang auf diesem Markt ist damit gemacht (wenn das Teil wirklich im März kommt) und alle bisherigen Bastellösungen oder auch der Gilles Berthoud-Drehschalter (berthoud rohloff twister/) sehen etwas alt aus.

Rennlenker Bremsschalthebel für Rohloffnabe

über eine Diskussion zum »Eddy« von Velotraum:
Scheibenbremsenkonverter »Eddy« nun lieferbar
3. Juni 2011 | Die erste Lieferung des sehnsüchtig erwarteten Scheibenbremsenkonverter »Eddy« ist eingetroffen.

BERTHOUD ROHLOFF TWISTER

Veröffentlicht: Januar 2, 2012 in Teile
Schlagwörter:, ,

Gilles BERTHOUD meldet heute:

ROHLOFF TWISTER
AVAILABLE
The new Gilles BERTHOUD twister for Roloff hub is now available

Gerissener Gates-Riemen

Veröffentlicht: Januar 2, 2012 in Teile
Schlagwörter:, ,

Bilder und Geschichte eines gerissenen Gates-Antriebsriemens bei einem Rennen in Modder und Schlamm in England:

Dusk til Dawn Report / Dusk til Dawn Photos