Von Horizonten

Veröffentlicht: Januar 12, 2020 in Unterwegs
Schlagwörter:, ,

Raymond Poulidor

Gefunden in der aktuellen Tour (Tour 1-2020)
Schönes Zitat‼ Und es ist bei mir eigentlich ähnlich. Nur dass mein „Feld“ im Oberbarnim lag. Mit dem Fahrrad fing bei mir auch die große Freiheit an. Später Moped oder Auto waren nur willkommene Ergänzung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s