Trek Sawyer

Veröffentlicht: November 7, 2011 in Stahl
Schlagwörter:, ,

Auf den ersten Blick und von weitem gesehen, ein sehr schönes Bike im Voll-Retro-Stil, aber die Details haben mich dann doch nicht überzeugt. Schade, hätte ein schöner Versuch sein können.

Kommentare
  1. rc505 sagt:

    Kleines Fazit aus einem Fahrtest auf einem 19″-Sawyer:

    Bike insgesamt recht steif
    Lenkung tendiert eher Richtung träge
    Oberrohr bei 19″ und entsprechender Satteleinstellung nicht zu lang für Rennlenkermontage
    Lenker könnte für geraden Lenker tiefer sein
    Steuerrohr wirk im Vergleich zum Unterrohr zu klein – fipsig
    Lenker mit der starken Kröpfung nach hinten interessant, aber optimal?
    Die Bremsen wirken etwas kraftlos

    Der Rahmen ist leider nicht einzeln verfügbar, sonst könnte das Bike vielleicht noch interessant werden, aber so ist es eine schlechte Packung.

  2. Tom sagt:

    Bin das Teil letztens och Probe gefahren und es hat mich nicht begeistert. Es fühlt sich nicht so an, als wäre es ein Stahlrahmen, der scheint mir unnötig hart und wenn hart, dann kann es wenigstens auch leicht sein – also Alu oder Karbon oder lags am eher trägen Fahrverhalten?

    Naja, irgendwie war es eine schöne Idee, aber nicht überzeugend umgesetzt.

    Schade.

    T.

  3. Stephan sagt:

    Ich besitze das T(D)rek Sawyer und mochte es zu Anfang auch sehr.
    Meine Kritik geht einmal an die Geometrie, die Strebe welche die Bremse hält ist zu schwach.
    Sie bog sich nach 5 Monaten so stark das der Lack platzte. 2. Rahmen: das justieren des Hinterrads eine Qual da Bremse und Rad zusammen über 2 Adapter befestigt werden +Schnellspanner. Dementsprechend sanft muss das Rad gefahren werden, Vollbremsen am besten ganz vermeiden, da es nicht slidet sondern hoppelt und dadurch die Bremswirkung wie Hammerschläge auf den Rahmen einwirkt. Ich muss aber auch dazu sagen das ich beim kauf im Trekstore (übersetzt Drecksladen) das Sawyer Richtung Speedbike umrüsten ließ. Große Ritzel, Semislick, negativ eingestellten Vorbau, Schmaler Lenker. Ich habe alle meine alten Rekorde damit gebrochen, bereuen tue ich den kauf dennoch.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s