Mit Stahl gegen die Schnelllebigkeit

Veröffentlicht: Dezember 17, 2010 in Uncategorized

Als Rahmenbauer ist Ostrad (http://www.ostrad.de/) aus Ost-Berlin eigentlich eher unbekannt. Das hält den Spon-Autor Holger Dambeck aber nicht davon ab, gerade über diese zu schreiben.

über:
Handgebaute Fahrradrahmen
Schöner radeln auf Stahl
(http://www.spiegel.de/auto/aktuell/0,1518,734432,00.html)

Bild: Holger Dambeck

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s